Infos Presse Matti Schindehütte 91 views

Geistiges Fundament

Schon der Gottesdienst spannte den Bogen zum Hausbau (Mt 7,24-27) und die Dialogpredigt von Pastorin Dr. Anna Cornelius und Pastor Dr. Matti Schindehütte führte das Bild vom doppelten Fundament in Christus und Nachfolge aus. Ein Gottesdienst mit Posaunenchor und Gesang. Ein Moment auch der Danksagungen an engagierte Mitglieder unserer Kirchengemeinde.

Im Anschluss trotzten rund 250 Gäste dem Wetter und feierten ein gelungenes Fest „Rund um den Kirchturm“. Die Kinder- und Jugendchöre unter der Leitung von Tomma Schröder-Harms sangen in der Kirche. Die Ev. Jugend lockte mit Kinderaktionen und Rollenrutsche. Es wurde gegrillt und geschnackt. Die Begegnung tat gut, nach all der Distanz. Die Kantorei unter der Leitung von Clemens Rasch hatten eigens Lieder von Mendelsohn einstudiert und musste am Ende doch sich und die Noten vor den Regentropfen schützen. Auch das wird in besonderer Erinnerung bleiben.

Das Modell des Gemeindehausesentwurfs des Siegerbüros Wacker Zeiger Architekten wurde mit Neugier betrachtet. Dort gab es auch die Taschen und Schürzen zu erstehen. Ein digitaler Kollektenbeutel lud ein, einen eigenen Baustein zur Erbauung beizsuteuern. Und die Flyer mit der SpendeApp trug mit dazu bei.

Ach und: Im Gemeindehaus wurden an diesem Tag 5 Dutzend Menschen geimpft. Überwiegend junge Menschen waren dort zu sehen, die schon weit vor Beginn um 9 Uhr auf den ersehnten Termin warteten. Vielen Dank an das Deutsche Rote Kreuz. Der Termin für die Zweitimpfung ist der 19.9.