Akademie Infos Presse Matti Schindehütte 240 views

Auftakt der Akademie

Großhansdorf: Die ersten beiden Veranstaltungen liefen gut an: Rund 50 Gäste kam am 11. Mai zum Abend “Wovon träumst Du?” und lernten dabei den Schlaf und das Träumen neu kennen. Mit Dr. med. Jürgen Hoppe und Dr. med. Holger Heinlernen waren zwei fachkundige Referenten gewonnen, die einen Einblick aus medizinischer und psychologischer Sicht gaben: Wie entstehen unsere Träume? Können wir sie steuern? Was können wir von ihnen lernen? Moderiert von Dr. Anna Cornelius spannte sich ein Bogen vom Alten Testament bis hin zu der Frage, wovon können wir heute träumen im Blick auf unsere Welt?

Am 17.5. ging es um das Thema “New Work” und wie sich unser Arbeitsalltag nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie verändert hat. Wo finden wir Kontinuität in Zeiten von Homeoffice und einer agilen, sich ständig wandelnden Arbeitswelt? Renate Fallbrüg (Theologische Referentin beim Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt, KDA) und Thomas Voigt (Vice President Corporate Communications and Political Affairs bei der Otto Group, Hamburg) kamen lebendig ins Gespräch und stellten sich den Fragen der anwesenden Gäste.

Das Format der Akademie Großhansdorf zeigt: Der Weg lohnt sich!

www.akademie-ghd.de