Infos Presse Veranstaltung Matti Schindehütte 243 views

Mehr als eine Bestätigung

Der Fachbereich Kirchenaufsicht hat für unser Bauprojekt die kirchenaufsichtliche Genehmigung des Kirchenkreises erteilt. Nun kann der Umbau und die Erweiterung des Gemeindehauses also bald losgehen!

Wir freuen uns, die Pläne gemeinsam mit dem Büro Wacker Zeiger Architekten am Dienstag, 29.3.2022, um 20 Uhr in der Auferstehungskirche zu präsentieren.

Im Vorfeld wird es eine Sonderausgabe des Gemeindebriefes geben.

Das Architekturbüro hatte sich in dem Realisierungswettbewerb im August letzten Jahres erfolgreich gegen fünf Mitbewerber durchgesetzt und den 1. Preis erhalten. In den letzten Monaten wurde das Vorhaben in Zusammenarbeit mit der Bauprojektgruppe der Kirchengemeinde immer weiter konkretisiert. Die Kriterien lauten: Grundrissqualität, Umweltverträglichkeit, Städtebau, Wirtschaftlichkeit.

Raum für Großhansdorf

Ebenfalls positiv: Uns wurde offiziell bestätigt, dass das Projekt “Raum für Großhansdorf” der Umsetzung der Ziele der Integrierten Entwicklungsstrategie der AktivRegion Alsterland dient. Ein wichtiger Schritt für Großhansdorf als lebendiger Ort für Jung und Alt mit nachhaltiger Daseinsvorsorge!

Begegnung braucht Raum